2014 Bild aller gesponserten Kinder

2018 Shree Annapurna School, Sikles

Die Schule liegt an der Südflanke des Annapurna II (7.937m ü.N.N.) und ist von Pokhara mit dem Jeep in 4h für 40km erreichbar. Sikles ist das abgelegenste Dorf in dem unsere Stiftung sich bisher engagiert hat.

Die  Entwicklung der Shree Annapurna Schule in kurzen Worten:

2015 wurde die Schule durch das Erdbeben zu 80% zerstört. Aktuell stehen noch 2 der 11 ursprünglichen Klassenzimmer.

2017 Besuch der Schule durch Familie Overlack und Sponsoren zur Prüfung ob ein Engagement hier realisierbar ist.

2018 Beginn der Unterstützung

2019 Fertigstellung und Einweihung der neuen Klassenzimmer mit Sanitärräume ist für April 2019 geplant.

Im Sinne unseres Mottos "Hilfe zur Selbsthilfe" bringt die Dorfgemeinschaft 25% der Baukosten auf und beteiligt sich somit am Gesamtprojekt.

Zum Seitenanfang